Kategorien
Tipps & Tricks

Eingehende Anrufe am iPhone oder iPad als Vollbild anzeigen lassen

Wenn das iPhone entsperrt ist, zeigt Apple eingehende Anrufe neuerdings standardmäßig als kompakten Banner am oberen Bildschirmrand an. Das Annehmen und Ablehnen eines Anrufs wird dadurch unnötig erschwert, da die Buttons in diesem Banner besonders klein sind.

Alternativ streichst du auf dem kleinen Anrufbanner nach oben, um den Anruf abzulehnen. Wenn du auf dem Anrufbanner nach unten streichst, werden dir weitere Optionen im Vollbild angezeigt.

Viele iPhone-Nutzer wünschen sich jedoch das herkömmliche und bildschirmfüllende Vollbild anstelle des kleinen Anrufbanners wieder zurück, um bei Telefon, FaceTime und anderen Apps die eingehenden Anrufe an- bzw. abzulehnen.

So lässt du dir am iPhone die eingehenden Telefon- und FaceTime-Anrufe wieder als Vollbild anzeigen

  1. Öffne die „Einstellungen“.
  2. Wähle weiter unten den Punkt „Telefon“.
  3. Klicke auf „Eingehende Anrufe“.
  4. Aktiviere dort „Vollbild“.
  5. Nun werden alle eingehenden Telefon- und FaceTime-Anrufe im Vollbildmodus angezeigt.

So lässt du dir am iPad die eingehenden FaceTime-Anrufe wieder als Vollbild anzeigen

  1. Öffne die „Einstellungen“.
  2. Wähle weiter unten den Punkt „FaceTime“.
  3. Klicke auf „Eingehende Anrufe“.
  4. Aktiviere dort „Vollbild“.
  5. Nun werden alle eingehenden FaceTime-Anrufe im Vollbildmodus angezeigt.