Apple Watch Herausforderung: Nationalpark 2022

Am 27. August 2022 stellt Apple allen Besitzern der Apple Watch eine spezielle Nationalpark-Herausforderung. Diese besondere Fitnessaufgabe bietet Apple zusätzlich zu den monatlichen Aktivitäten an.

Apple feiert die Schönheit der Nationalparks

Nationalparks sind Gebiete, die ökologisch besonders wertvoll oder von herausragendem landschaftlichem Reiz sind und im Auftrag von Regierungen verwaltet werden. Sie werden oft auch als Erholungsgebiete und für den sanften Tourismus genutzt.

Nationalparks sind es wert für zukünftige Generationen erhalten zu werden. Wir müssen sie gemeinsam vor ungewollten menschlichen Eingriffen und vor Umweltverschmutzung schützen.

Alle Apple Watch-Nutzer werden ermutigt, die Schönheit der Nationalparks mit einer limitierten Herausforderung zu feiern.

So erhältst du die Nationalpark-Auszeichnung 2022

Um die Nationalpark-Herausforderung 2022 zu meistern, musst du am 27. August 2022 mindestens 1,6 Kilometer (dies entspricht einer Meile) gehen, wandern, laufen oder ein Rollstuhltraining absolvieren. Zeichne dies mit der Trainings-App oder einer anderen App auf, die Trainings in Health hinzufügt.

Wenn du diese spezielle Herausforderung mit deiner Apple Watch bewältigt hast, wirst du mit einer exklusiven Medaille belohnt. Diese limitierte Auszeichnung kann von dir in der Übersicht von Apples Fitness-App am iPhone bewundert werden. Zusätzlich findest du in der Nachrichten-App thematisch passende und animierte Sticker, die von dir versendet werden können.