Apple-Logo am Mac, iPhone oder iPad als Text eingeben

Du möchtest das Apple-Logo mit dem angebissenen Apfel direkt in deine Texte, Notizen, Nachrichten oder E-Mails einfügen? Es funktioniert relativ einfach.

So kannst du das Apple-Logo am Mac einfügen

Variante 1: Apple-Logo mit der Mac-Tastatur tippen

Um das Apple-Logo auf dem Mac oder MacBook in einen Text einzufügen, drücke die Tastenkombination Umschalttaste ⇧ + Wahltaste ⌥ + Plustaste.

mac-tastatur-apple-logo
Tastenkombination für das Apple-Logo.

Es macht dabei überhaupt keinen Unterschied, ob du die linke oder rechte Umschalt- bzw. Wahltaste auf der Tastatur verwendest.

Variante 2: Apple-Logo mittels Textersetzung einfügen

Eine weitere Möglichkeit ist es, das Apfel-Symbol mit der Textersetzung zu konfigurieren.

  1. Öffne die „Systemeinstellungen“ am Mac.
  2. Wähle den Punkt „Tastatur“.
  3. Wähle aus der oberen Leiste den Reiter „Text“.
  4. Klicke auf das „Plus-Symbol“, um eine Textersetzung einzurichten. Es wird eine neue leere Zeile aktiviert.
  5. Trage in die „Ersetzen“-Spalte ein möglichst ungewöhnliches Kürzel ein, das du dir gut merken kannst und von dir sonst nie verwendet wird (z.B. „aapl“).
  6. Füge in die „Durch“-Spalte das Apple-Logo mit der oben erwähnten Tastenkombination ein.
  7. Jedes Mal, wenn du nun die Zeichenabfolge „aapl“ schreibst und ein Leerzeichen machst, wird dieses Kürzel durch das Apple-Symbol ersetzt.

Der große Vorteil dieser Variante: Alle Textersetzungen werden über die iCloud von Apple synchronisiert. Wenn du das Apfel-Symbol also am Mac eingetragen hast, kannst du es nun auch auf all deinen anderen Apple-Geräten auf die gleiche Weise verwenden. Stelle deshalb sicher, dass du auf Mac, MacBook, iPhone und iPad mit derselben Apple-ID angemeldet bist und überall iCloud aktiviert ist.

So kannst du das Apple-Logo am iPhone oder iPad einfügen

Um das Apple-Logo am iPhone oder iPad in einen Text einzufügen, kannst du es mittels der Textersetzung einrichten, solltest du dies nicht bereits zuvor am Mac oder MacBook gemacht haben. Wie bereits oben erwähnt, werden nämlich alle Textersetzungen über Apples iCloud synchronisiert und du kannst sie dann auf all deinen Apple-Geräten verwenden. Voraussetzung ist natürlich, dass du überall mit derselben Apple-ID angemeldet bist und iCloud überall aktiviert ist.

  1. Öffne die Einstellungen-App am iPhone oder iPad.
  2. Wähle den Punkt „Allgemein“, danach „Tastatur“ und dann „Textersetzung“.
  3. Tippe auf das „Plus-Symbol“, um eine Textersetzung zu erstellen.
  4. Füge bei „Text“ das Apple-Logo ein, das du zuvor aus einem Text heraus kopiert hast. Beispielsweise hier:  – Einfach auswählen und auf „Kopieren“ tippen. Zum Einfügen dann länger ins freie Feld tippen und „Einsetzen“ wählen.
  5. Trage bei „Kurzbefehl“ ein möglichst ungewöhnliches Kürzel ein, das du dir gut merken kannst und von dir sonst nie verwendet wird (z.B. „aapl“).
  6. Tippe auf „Sichern“.
  7. Jedes Mal, wenn du nun die Zeichenabfolge „aapl“ schreibst und ein Leerzeichen machst, wird das Apple-Symbol eingefügt.

Vorsicht: Auf Nicht-Apple-Geräten kann das Apple-Logo eventuell fehlerhaft angezeigt werden

Bitte beachte, dass das eingefügte Apple-Symbol auf Android, Windows und anderen nicht von Apple stammenden Plattformen möglicherweise nicht korrekt angezeigt wird. Die Nutzer von Nicht-Apple-Geräten sehen eventuell stattdessen nur ein Fragezeichen oder ein leeres Kästchen. Du solltest den berühmten angebissenen Apfel also mit Bedacht in Nachrichten an Freunde und Bekannte verwenden.